Seit Anfang 2016 bin ich jetzt verantwortlich für die Geschicke dieser wundervollen Schule und es stehen große Veränderungen ins Haus am ESI Heidelberg. Die Schule wächst und in den letzten Jahren wurden viele Gespräche geführt und Gedanken gedacht, wie man Shiatsu nach vorne bringen kann und die Ausbildung verändern kann. Daraus sind einige kreative Projekte erwachsen, wie z.B. das Shiatsufestival, das Onlinemagazin „Myshiatsuonline“ und besondere Kursangebote wie der „Fernkurs Achtsames Marketing für eine erfolgreiche Shiatsupraxis“, „Clean Language im Shiatsu“, „Seiki“ und viele andere mehr. Aber vor allem die Shiatsu-Kernthemen werden intensiv verfolgt und weiterentwickelt.

————————-  weiterlesen  ———————-