LehrerIn: Marion Hennemann
Zeitraum: 30.09. und/oder 01.10.2017
Stundenumfang: 6 – 12 Std

Kurszeiten: Sa 10 – 17:30 Uhr, So 9 – 16:30
Voraussetzungen: Shiatsudiplom und für Schüler ab Stufe 5
Wird angerechnet: als Praxisstunden oder Spezialseminar vor Stufe 6 & 7

Frühbucherpreis immer bis 4 Wochen vor Beginn der Veranstaltung.

Shiatsu am Behandlungsstuhl bietet eine gute und einfache Möglichkeit, auf Veranstaltungen und ganz besonders in der betrieblichen Gesundheitsförderung mit Shiatsu zu arbeiten.

Die grundlegende Herangehensweise an eine Behandlung unterscheidet sich nicht von der traditionellen Arbeit, jedoch gibt es bedingt durch das andere Setting neue Arbeitspositionen und angepasste Techniken. Wichtig dabei ist, dass sich KlientIn und BehandlerIn am Stuhl genauso wohl fühlen wie auf der Matte und somit eine tiefe, effektive Behandlung möglich wird.

SAMSTAG: Behandlungspraxis am Stuhl
Dieser Tag bietet einen intensiven Einstieg in die Arbeit am Stuhl. Du lernst einfache und effektive Techniken kennen und vor allem erarbeitest Du Dir in dem Kurs Möglichkeiten, auf kreative Art in ungewöhnlichen Behandlungspositionen zu arbeiten und kurze, sinnvolle Sitzungen zu geben. Nach diesem Workshoptag kannst Du ohne Zweifel rausgehen und in Firmen und auf Veranstaltungen Dein Shiatsu am Behandlungsstuhl anbieten.

SONNTAG: Betriebliche Gesundheitsförderung
Was ist zu beachten, wenn Shiatsu in der betrieblichen Gesundheitsförderung angeboten werden soll? Es werden theoretische Grundlagen dazu vermittelt und in Kleingruppen Herangehensweisen erarbeitet und geübt. Eine tolle Basis, wenn Du Dir dieses Aufgabenfeld erschließen willst.


Marion Hennemann, Shiatsupraktikerin (GSD) seit 1996, hat ihre Ausbildung am ESI absolviert. Sie ist Expertin auf dem Gebiet mobiles Shiatsu und bietet mit ihrer Firma Movida in Kassel seit 13 Jahren erfolgreich Shiatsu in der betrieblichen Gesundheitsförderung und auf Events an.


Es ist möglich an nur einem der beiden Tage teilzunehmen. Bitte wähle, ob Du an beiden Tagen kommen willst oder nur am Samstag oder Sonntag.

Preis Anzahl
Teilnahme beide Tage €200.00 (EUR)  
Teilnahme Samstag €110.00 (EUR)  
Teilnahme Sonntag €110.00 (EUR)  

  • 30.09.17 - 01.10.17
    30.09.17  - 01.10.17