LehrerIn: Anna Christa Endrich & Klaus Metzner
Zeitraum: 13. – 19.11.2017
Stundenumfang: 36 Std

Kurszeiten: Mo 16 bis So 14 Uhr
Voraussetzungen: Stufe 6 + besondere Voraussetzung (siehe Richtlinien)

 

Im Abschlusskurs der Shiatsuausbildung wird das individuelle Arbeiten mit den Themen der Stufe 6 und den Behandlungserfahrungen der letzten Jahre vertieft und erweitert. Das inhaltliche und praktische Verständnis des Shiatsukonzepts nach Masunaga wird zur Reife gebracht, um den Schüler ein professionelles Arbeiten zu ermöglichen.

Die individuelle Betreuung der Lernenden steht im Mittelpunkt dieses Ausbildungsabschnittes. Persönlicher Arbeitsstil und individuelle Stärken werden entwickelt und gefördert. Für die Stufe 7 verfassen die Lernenden eine Fallstudie/Diplomarbeit über einen halbjährigen Behandlungsprozess mit einer/m KlientIn. Der Kurs beinhaltet eine einstündige Prüfungsbehandlung mit Besprechung.

Ein Überblick zur Geschichte des Shiatsu und des Europäischen Shiatsu Instituts, Informationen zu Fortbildung, zum Berufsverband GSD und Fragen zur Berufsethik sind ergänzende Themen des Diplomkurses.

Dieser Kurs findet in Heidelberg in den Räumen des ESI statt.

  • 13.11.17 - 19.11.17
    13.11.17  - 19.11.17